25. Juli 2016
  www.bauen-einrichten.de  
  Startseite | Private Bauausschreibungen | Messen | Firmensuche | b&e.tv | News | Blog  
 
Bauen
Einrichten
Garten
 

Farbe

  Bitte Informieren Sie mich über Neuigkeiten mit ihrem Newsletter  

Suche nach Hersteller 

 

 

 


 

Hersteller
MOCO arbeitet seit 1865 mit dem Naturbaustoff Holz. In dieser Zeit hat sich MOCO zum Spezialisten für Holz und Farbe entwickelt. Das Sortiment umfasst Vollholzprofile für Wand und Decke, Fassadenbekleidungen, Vollholzfußböden, Gartenholz, Terrassendielen aus wpc und ein vielfältiges Leistenprogramm. Hierbei können die Kunden auf ein breites, technisch ausgereiftes und kurzfristig verfügbares Standardsortiment zurückgreifen oder die zahlreichen Möglichkeiten individueller, termingerechter Fertigung für Objekte nutzen.

Bereits seit mehr als 20 Jahren werden Vollholzprofile auch oberflächenvergütet für den Innen- und Außenbereich gefertigt.
Eine Besonderheit im Farbenbereich stellt die Vergrauungslasur dar, die werkseitig auf feingesägte Fassadenprofile aus sibirischer Lärche aufgetragen wird. Diese Lasur nimmt die natürliche Vergrauung des Holzes vorweg, so dass das Haus von Anfang an eine gleichmäßig graue Fassadenfläche erhält.

Aus dieser Erfahrung hat MOCO ganz Neu im Programm sein Holz-Farbsystem. Dieses neue Farbensortiment umfasst insgesamt 6 Produktgruppen, die die gesamten Anwendungsbereiche von Holz im Innen- und Außenbereich abdecken.
Für den Innenbereich stehen die Holz-Wachslasuren (Umweltzeichen „Blauer Engel“) sowie das Hartwachs-Öl für Holz-Fußböden zur Verfügung.
Ergänzend zu den fertig oberflächenbehandelten Vollholzprofilen für den Außenbereich bietet MOCO die Holz-Farbe LIGNUCOLOR an (Umweltzeichen „Blauer Engel“).
Gartenhölzer erhalten eine ansprechende Oberfläche durch das Holz-Öl.
Abgerundet wird das Programm durch die Holz-Lasur für außen sowie durch die Vergrauungslasur.
Moco Holz-Farbsystem
Holz ist ein wunderbarer Naturstoff. Es ist einzigartig und individuell, verfügt über hervorragende technische Eigenschaften sowie eine ausgezeichnete Umwelt-Bilanz.
Um diese Werte über viele Jahre zu erhalten, benötigt dieses Naturprodukt einen zuverlässigen Schutz und ausreichende Pflege. Moco Holz-Anstriche sind dafür eine
optimale Lösung – für jeden Anwendungsbereich rund um Haus. Dank des elastischen und offenporigen Anstrichs bleibt das Holz atmungsaktiv, behält seine feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft und ist dauerhaft gegen Wind und Wetter geschützt. Weitere Informationen rund um das Moco Holz-Farbsystem gibt es im Internet unter www.moco.de.
Die Moco Holz-Wachslasur ist für die Behandlung aller Laub- und Nadelhölzer im Innenbereich geeignet. Glatte Hölzer erhalten durch die Behandlung mit der Lasur
ein angenehm wachsiges Oberflächenfinish.
Das Moco Holz-Öl pflegt Laub- und Nadelhölzer im Innen- und Außenbereich. Das tiefenwirksame Spezialöl auf der Basis natürlicher Öle und Harze dringt tief in das Holz ein und hält es elastisch. Die natürliche Farbe wird aufgefrischt, die Oberfläche wird Wasser und Schmutz abweisend. Besonders geeignet sind die Öle für die Pflege von Gartenmöbeln, Sichtschutzzäunen, Pergolen und Carports.
Die seit langem bewährte Moco Holz-Farbe Lignucolor ist ein deckender und dauerhafter Holzanstrich für alle nichtmaßhaltigen Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich, wie zum Beispiel Holzfassaden, Dachuntersichten oder Fensterläden. Die thermoplastische Oberfläche ist dampfdiffusionsoffen, wetterbeständig und schützt das Holz wirksam vor UV-Strahlung und Vergrauung.
Das Moco Hartwachs-Öl bildet eine strapazierfähige, Schmutz und Wasser abweisende Oberfläche und ist ein farbloses Finish für Massivholz- und Korkfußböden sowie Parkett und OSB, aber auch beispielsweise für Kleinmöbel,
Arbeitsplatten im Innenbereich. Das Öl hält Laub- und Nadelhölzer elastisch und betont die natürliche Maserung.
Die Moco Holz-Lasur eignet sich für die Behandlung aller Laub- und Nadelhölzer im Außenbereich und betont die natürliche Maserung. Daher ist sie besonders geeignet
für die Behandlung von Dachuntersichten, Sichtschutzzäunen, Pergolen, Carports, Gartenhäusern usw. Die seidenmatte, offenporige Holzlasur dringt gut in die Holzoberfläche ein und ist in 14 Farbtönen erhältlich.
Je nach Holzart werden die Fassadenprofile naturbelassen oder fertig endbehandelt angeboten. Unbehandelte Profile, wie Sibirische Lärche, vergrauen mit der Zeit. Damit dies einheitlich verläuft, entwickelte Moco eine Vergrauungslasur für feingesägte Flächen. Sie nimmt die farbliche Veränderung des bewitterten Holzes vorweg und schafft der Fassade von Anfang an ein gleichmäßiges silbrig-graues Farbbild.
Kontakt
Firma J.A. Molfenter GmbH & Co.
Strasse Blaubeurer Str.82
PLZ 89077
Ort Ulm
Fon: 0731 / 165 - 135
Fax: 0731 / 165 - 215
E-Mail info@moco.de
   
  www.moco.de
   
  Böden
  Garten
  Fassade
  Wand und Decke
 
 
 
 
 
Holz-Farbsysteme